Orthopädische Pumps

Nicht weniger als 70 % der Bevölkerung benötigen zusätzliche Hilfe und Unterstützung für ihre Füße und ihren Körper. Dies ist auf die vielen Belastungsschäden zurückzuführen, die Menschen mit niedrigen und hohen Fußgewölben im Laufe ihres Lebens erfahren.

Wir haben Millionen von Füßen auf der ganzen Welt in 3D gescannt, um anschließend Daten zu sammeln und auszuwerten. Auf dieser Grundlage wurden die Formen unserer verschiedenen Modelle orthopädischer Einlagen entwickelt. Dieses Innenleben ist das Herzstück von Stinaa.J.

Lesen Sie mehr über unsere orthopädischen Pumps in einem kurzen Interview mit unserem Techniker Peter Hedström.

Welche Pumps bieten Sie an?
Wir bieten zwei verschiedene Pumps-Modelle mit Absatzhöhen von 6 cm und 9 cm an. Wir haben mit dem anspruchsvollsten Modell von 9 cm begonnen und sind dann zu den niedrigeren Absatzhöhen übergegangen. Alle unsere Pumps haben eine integrierte, patentierte orthopädische Einlegesohle, die auf der gesamten Oberfläche Halt gibt.

Was zeichnet Stinaa.J-Pumps aus?
Ich würde sagen, es ist ihre biomechanische und orthopädische Funktionalität! Das Hauptaugenmerk unserer Arbeit liegt darauf, eine großartige Basis für einen Schuh zu schaffen, damit die orthopädische „Magie“ wirken kann. Die Einlegesohlen sind vollständig integriert und wir bauen jeden Schuh um diese Einlage herum. Auch das Äußere ist sehr funktionell – eine breitere Vorderseite, eine extra verstärkte Fersenkappe, ein Plateau, die Wahl des Leders. Diese Kombination sorgt für Stabilität, Entlastung und hervorragende Stoßdämpfung für Ihre Füße in unterschiedlichen Umgebungen.

Welche Materialien verwenden Sie im Außenbereich?
Das ist je nach Schuhmodell unterschiedlich. Die verschiedenen Ledersorten, die wir verwenden, haben sowohl die Fähigkeit, Stabilität zu bieten, als auch die Fähigkeit, sich im Laufe der Zeit an die Füße ihrer Besitzer anzupassen. Generell bitten wir immer um ein wenig Geduld. Wenn Sie Ihr erstes Paar Stinaa.J-Schuhe kaufen, sollten Sie sich einige Tage Zeit nehmen und die Einlagen einlaufen und wirken lassen. Im Idealfall passen sich die Einlagen Ihren Füßen langsam an und lernen auf diese Weise, wie Ihre Füße bei jedem Schritt in ihrer natürlichsten Position landen.

Für das Äußere verwenden wir hochwertige Ledersorten, genarbtes Leder, Lackleder und Wildleder. Wir haben auch einige Modelle aus Textil wie unsere Nora-Stiefel. Weitere Produktneuheiten werden folgen, wir arbeiten derzeit an etwas ganz Besonderem – Details darf ich leider noch nicht verraten.

Was sagen Ihre Kunden – womit sind sie besonders zufriedenen, wenn es um Ihre Pumps geht?
Viele erleben, dass sie sich besser fühlen, weniger Schmerzen oder Beschwerden in den Füßen, Knien, Hüften oder im unteren Rücken haben. Viele kehren nach Jahren in flachen Schuhen wieder zu hohen Schuhen zurück.

Wenn die Füße beim Auftritt leicht nach außen oder innen landen, ist die Stabilität gestört. Die Fähigkeit der Füße, Stöße zu absorbieren, nimmt damit drastisch ab. Dies ist ein Teufelskreis und führt zu Unbehagen, Schmerzen und Verletzungen.

Warum sind Ihre Schuhe so teuer?
Wir positionieren uns zwischen technischer Innovation und Mode. Unsere Schuhe sind einzigartig und es hat uns viele Jahre der Forschung, Entwicklung und Patentarbeit gekostet, bis wir dieses ausgereifte Produkt auf den Markt bringen konnten.
Wir stellen unsere orthopädischen Einlagen aus den besten Materialien her, die man heute finden kann. Wir gehen dabei keine Kompromisse ein, da die Einlagen sonst nicht in der Lage wären, den Körper optimal zu entlasten. Die Materialien, mit denen wir arbeiten, werden in der Raumfahrtindustrie und im professionellen Laufsport verwendet und sind leider teuer. Zusammen mit den Außenmaterialien (hochwertige Ledervarianten) und dem neuen Schuhaufbau ergibt das den Preis. Sehen Sie es als eine Investition in Ihr Wohlbefinden – klassisch-schöne Schuhe, die gut für Ihren Körper sind.

Über den Preis können wir auch noch einmal intensiver reflektieren und weiter kalkulieren – dazu folgende Situation: Wenn Sie Schmerzen in den Füßen haben, testen Sie vielleicht ein oder zwei Paar neue Schuhe. Falls diese nicht wirklich geholfen haben, landen Sie bei einem klassischen Orthopädietechniker, der Einlagen für Sie formt, die auch nur als Einlagen funktionieren (nur für flaches Schuhwerk). Sie warten einige Tage oder Wochen, bezahlen sie, setzen sie ein und kommen zurück, um diese ggf. nochmal anzupassen und so weiter. Die Kosten und der Aufwand dafür sind viel höher als für ein Paar Stinaa.J-Schuhe, die diese Arbeit direkt erledigen. Passend für die allermeisten Füße. Hergestellt aus den besten Materialien, die heute erhältlich sind. Außerdem ist Stinaa.J mittlerweile groß genug, um auch größere Mengen zu produzieren und somit die Herstellungskosten besser verhandeln zu können, sonst wären unsere Schuhe noch teurer geworden.

Was ist der Unterschied zwischen Pumps mit 6 cm und 9 cm Absatz?
Nur die Höhe des Absatzes und wie wir die Einlegesohlen an den Absatz anpassen. Die Einlegesohle ist die gleiche und sorgt für maximalen Halt – sowohl beim Stehen als auch beim Gehen. Für die 9cm-Pumps haben wir ein Plateau geschaffen. Auf diese Weise ist der Absatz schonender für den Körper und wir verringern die Belastung der Gelenke und Muskeln des Körpers.

Können Sie uns bitte etwas mehr über die Konstruktion der 9cm-Pumps erklären?
Unsere 9cm-Pumps waren der Ausgangspunkt von allem – der Anfang von Stinaa.J. Ein sehr anspruchsvolles, herausforderndes Produkt, sowohl in Bezug auf das Design als auch auf die Materialien. Wir entdeckten einen völlig neuen Ansatz und eine neue Technologie. Wir sind um die ganze Welt gereist und haben Daten darüber gesammelt, wie sich Menschen bewegen, welche Fußformen sie haben und welche Art von Verletzungen sie beim Stehen und Gehen erleiden. Danach haben wir den traditionellen Schuhmarkt kartiert und einen ganz neuen Typ von Schuhen mit hohen Absätzen entwickelt.
Es ist nichts Natürliches, in hohen Absätzen zu laufen. Wir haben nie etwas anderes behauptet. Aber wir wissen, dass Frauen (und einige Männer) hohe Absätze lieben. Deshalb haben wir Absätze entwickelt, die so viele orthopädische Eigenschaften haben, dass das Verletzungsrisiko sehr gering (fast gleich null) ist.

Warum stellen Sie keine Absätze mit einem niedrigeren Absatz von 3 – 4 cm her, die für den Körper viel besser wären?
Wir haben uns entschieden, uns zuerst auf die Lösung der eigentlichen Herausforderung zu konzentrieren. Unser Patent deckt auch niedrigere Absatzhöhen ab, so dass wir diese vielleicht in unsere künftigen Kollektionen aufnehmen werden. Wir haben über 30 Jahre gebraucht, um alle Daten zu erfassen und die Einlegesohlen zu entwerfen. Weitere 5 Jahre, um ein Produkt mit dieser Absatzhöhe zu entwickeln, so dass wir jetzt Pumps mit niedrigeren Absätzen viel schneller entwickeln können.

Walking in high heels without pain - Stinaa.J

Wir stellen Schuhe her, die Ihre Füße unterstützen und ihnen beibringen, sich richtig zu bewegen. Unsere Schuhe schonen bereits geschädigte Füße und verringern das Risiko künftiger Verletzungen erheblich.

Kann ich in Ihren Absätzen tanzen?
Auf diese Frage gibt es keine einfache Antwort. Das ist von Mensch zu Mensch sehr unterschiedlich: Ihr Körperbau, Ihre Haltung, Ihr Alter – all das spielt eine Rolle. Wir Orthopädietechniker lieben es, wenn Menschen sich bewegen, aber gleichzeitig glauben wir, dass es wichtig ist, über die Art der Bewegung, die Bedingungen und die Geschwindigkeit nachzudenken. Versuchen Sie es und hören Sie dabei auf Ihren Körper.

Ich habe einen Hallux valgus, kann ich Stinaa.J-Schuhe verwenden?
Unsere vordere Fußgewölbestütze hat eine breitere Auflage, wodurch das vordere Fußgewölbe sehr gut entlastet wird. Die gesamte Vorderseite unserer Pumps ist breiter. Das alles gibt Ihren Füßen mehr Platz, hilft aber auch, die Druckbelastung auf die Gelenke der großen Zehen zu reduzieren. Also ja, absolut.

Erfahren Sie mehr darüber, was unsere Schuhe für Sie leisten können.

Orthopedic Orthopedic Orthopedic Orthopedic Orthopedic
Orthopedic Orthopedic Orthopedic Orthopedic Orthopedic
Willkommen in unseren drei Welten